Ihr Reitclub Shop

ECOIFFIER Abrick - Reiterhof
25,99 €
Angebot
18,35 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Reiterhof Abrick Artikelnummer: 3092 In dem liebevoll eingerichteten Reitstall von Abrick fühlt sich jedes Pferd wohl! Trainiere mit deinen beiden Pferden auf der Koppel, zum Beispiel beim Hindernisreiten über die Hecke, oder fahre sie mit dem Transporter auf wichtige Turniere. Abends können sich die Vierbeiner dann im gemütlichen Stall ausruhen, der Stalljunge hat die Boxen vorher natürlich schon mit Heu ausgelegt. Mit den insgesamt 56 Zubehörteilen lässt sich in diesem Reitclub jeden Tag etwas Neues entdecken! Details: • Produktmaße (LxBxH): 44,5 x 21 x 28,5 cm • Ab 18 Monaten.

Anbieter: Baby-Markt.de
Stand: 22.07.2017
Zum Angebot
Bille und Zottel Bd. 17 - Reitclub Wedenbruck a...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,99 € / in stock)

Bille und Zottel Bd. 17 - Reitclub Wedenbruck:ebook Ausgabe Tina Caspari

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2017
Zum Angebot
Lou + Laktritz: Ein Pony zum Knutschen, Sammelband
7,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Lous Freundin Jella braucht dringend ein eigenes Pony! Die vier wuscheligen Feriengäste im Reitclub kommen da wie gerufen: echte Islandponys! Ein Traum geht in Erfüllung. Schreckliches spielt sich dagegen im Safaripark ab: Das Affenbaby Fridolin ist entführt worden! Aber keine Sorge, denn Lou und Jella traben mit ihren beiden Ponys zur Rettung an. Dieser Sammelband enthält folgende Einzelbände: Ein Pony zum Verlieben Zwei Ponys auf Verbrecherjagd. Durch diesen Sammelband sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf der Bücher. Julia Boehme wurde 1966 in Bremen geboren, studierte Literatur und Musikwissenschaften und arbeitete danach als TV-Redakteurin. Sie lebt in Berlin und schreibt Kinderbücher und Geschichten für das Kinderfernsehen.

Anbieter: myToys.de
Stand: 12.07.2017
Zum Angebot
Die seltsamen Methoden des Franz Josef Wanninge...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sind die Methoden des Kriminalinspektors Franz Josef Wanninger wirklich so seltsam? Anscheinend! Jedenfalls kann sich sein unmittelbarer Vorgesetzter, Kriminaloberinspektor Steiner (Wolf Ackva), nicht mit ihnen abfinden. Während er selbst mit allen Mitteln moderner Kriminalistik nach einem Verbrecher fahndet, schleust sich Wanninger ´´undercover´´ ins Milieu ein und löst mit Hilfe des Kriminalassistenten Fröschl (Maxl Graf) selbst die verzwicktesten Fälle. Mit einem Augenzwinkern lässt Kriminaldirektor Mitterer (Fritz Strassner) seinen scheinbar schrulligen Wanninger gewähren. Und vielleicht schont er ihn gar nicht wegen seines Bandscheibenleidens, sondern nur um ihn in besonderen Fällen einsetzen zu können - eben wegen seiner seltsamen Methoden! 37. Herrn Bükösis Geschäfte: In einem LKW auf dem Weg in die Türkei wurden Pistolen gefunden. 38. Schlamperei ist Gold wert: Korten wird nach einem Raubüberfall aus dem Gefängnis entlassen. 39. Die Doublette: Brandneue Sportwagen immer des gleichen Fabrikats werden gestohlen. 40. Die Traumreise: Zwei Vorfälle mit jungen Damen führen Wanninger in ein Schwabinger Café. 41. Der Burgherr: Auf den Herrn von Burg Stareneck wurde eine Reihe von Anschlägen ausgeübt. 42. Der Hochzeiter: Der Knecht vom Jagerhof ist in den Bergen tödlich verunglückt - es war Mord. 43. Die Karaffe: Die Frau des Apothekers Korn wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden - vergiftet. 44. Der Privatdetektiv: Reiche Geschäftsleute werden erpresst; woher hat der Erpresser die Details? 45. Der Fremdenführer: In Münchner Museen werden unersetzliche Kunstschätze gestohlen. 46. Der Schausteller: Ein Pelzhändler wurde in seiner von innen verschlossenen Wohnung ermordet. 47. Hochspannung: In einem U-Bahn-Schacht gab es ein Sprengstoffattentat mit großem Schaden. 48. Halbe - Halbe: Ein junger Bankbote wird im Englischen Garten ausgeraubt und ermordet. 49. Die Zwangsvorstellung: Nachts werden auf menschenleeren Straßen Frauen überfallen. 50. Lohngeldraub: In einer Fabrik werden die Lohngelder geraubt und ein Schutzmann erschossen. 51. Kidnapping: Der Sohn eines Großindustriellen ist entführt worden; es wird Lösegeld gefordert. 52. Aus der Hinterhand: Ein Geldschrankknacker wurde angeblich von einem Unbekannten gelinkt. Kriminalinspektor Wanninger (Beppo Brem), der wegen seiner Bandscheibenprobleme zum Inspektor z. b. V. - zur besonderen Verwendung - ernannt wurde, kommt immer dann zum Einsatz, wenn sein Kollege, der ehrgeizige und etwas steife Kriminaloberinspektor Steiner (Wolf Ackva), mit seinen Ermittlungen ins Stocken gerät. Mit Hilfe des Kriminalassistenten Fröschl (Maxl Graf) ermittelt Wanninger in Steiners Augen mit etwas ´´seltsamen Methoden´´, wenn er undercover ins Milieu abtaucht. Aber zur Freude ihres Chefs, Kriminaldirektor Mitterer (Fritz Strassner), wird so dann doch jeder noch so unlösbar scheinende Fall gelöst. 1. Der Zeitzünder: Ein Münchner Hotel soll 10.000 DM bezahlen, sonst geht eine Bombe hoch. 2. Die Hexe von Ödach: In einem Dorf wird eine junge Bäuerin als angebliche Hexe verfolgt. 3. Der Kunstfreund: Ein Schwabinger Kunsthändler wird erschlagen. Wer ist der Mörder? 4. Das Wunder: Auf mysteriöse Weise verschwinden wertvolle Heiligenfiguren aus Dorfkirchen. 5. Ballgeflüster: Auf einem Ball wurde einer Schauspielerin ihre kostbare Perlenkette gestohlen. 6. Es liegt in der Luft: Auf eine Bankfiliale findet ein bewaffneter Überfall statt: 30.000 DM Beute! 7. Kavaliere: Ein Radfahrer wird von einem Sportwagen angefahren, der Fahrerflucht begeht. 8. Der Winterurlaub: Das Leben eines Skispringers gerät durch mysteriöse Zwischenfälle in Gefahr. 9. Der Kanarienvogel: Die Frau des Modefotografen Bertram wird tot aufgefunden - vergiftet! 10. Eine Spur für ´´Schneewittchen´´: Ein entflohener Verbrecher will sich an Wanninger rächen. 11. Rivalitäten: Ein Fabrikant wurde in seiner Villa erschlagen und wertvoller Schmuck entwendet. 12. Die Stute Flora: In einem feudalen Reitclub am Tegernsee werden wertvolle Pferde gestohlen. 13. Stimmen aus dem Jenseits: Die Frau eines Bankdirektors hört Stimmen und wird verfolgt. 14. Die Familienfeier: Im Hause Redl wird eine der Töchter in ihrem Schlafzimmer überfallen. 15. Eine verhängnisvolle Erfindung: Ein Erfinder wir tot neben seinem ´´Sonnenmotor´´ gefunden. 16. Das Moorbad: Ein Kurgast ist angeblich bei einem Moorbad eingeschlafen und ertrunken. 17. Diener gesucht: Auf einer Party bei Generaldirektor Buschik wird ein Gast tot aufgefunden. 18. Eine ´´diplomatische´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.07.2017
Zum Angebot
Die seltsamen Methoden des Franz Josef Wanninge...
15,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Folgen 1-21 Kriminalinspektor Wanninger (Beppo Brem), der wegen seiner Bandscheibenprobleme zum Inspektor z. b. V. - zur besonderen Verwendung - ernannt wurde, kommt immer dann zum Einsatz, wenn sein Kollege, der ehrgeizige und etwas steife Kriminaloberinspektor Steiner (Wolf Ackva), mit seinen Ermittlungen nicht so recht weiter kommt. Mit Hilfe des Kriminalassistenten Fröschl (Maxl Graf) ermittelt Wanninger in Steiners Augen mit etwas ,,seltsamen Methoden´´, wenn er undercover ins Milieu abtaucht. Aber zur Freude ihres Chefs, Kriminaldirektor Mitterer (Fritz Strassner), wird so dann doch jeder noch so unlösbar scheinende Fall gelöst. 1. Der Zeitzünder: Ein Münchner Hotel soll 10.000 DM bezahlen, sonst geht eine Bombe hoch. 2. Die Hexe von Ödach: In einem Dorf wird eine junge Bäuerin als angebliche Hexe verfolgt. 3. Der Kunstfreund: Ein Schwabinger Kunsthändler wird erschlagen. Wer ist der Mörder? 4. Das Wunder: Auf mysteriöse Weise verschwinden wertvolle Heiligenfiguren aus Dorfkirchen. 5. Ballgeflüster: Auf einem Ball wurde einer Schauspielerin ihre kostbare Perlenkette gestohlen. 6. Es liegt in der Luft: Auf eine Bankfiliale findet ein bewaffneter Überfall statt: 30.000 DM Beute! 7. Kavaliere: Ein Radfahrer wird von einem Sportwagen angefahren, der Fahrerflucht begeht. 8. Der Winterurlaub: Das Leben eines Skispringers gerät durch mysteriöse Zwischenfälle in Gefahr. 9. Der Kanarienvogel: Die Frau des Modefotografen Bertram wird tot aufgefunden - vergiftet! 10. Eine Spur für ,,Schneewittchen´´: Ein entflohener Verbrecher will sich an Wanninger rächen. 11. Rivalitäten: Ein Fabrikant wurde in seiner Villa erschlagen und wertvoller Schmuck entwendet. 12. Die Stute Flora: In einem feudalen Reitclub am Tegernsee werden wertvolle Pferde gestohlen. 13. Stimmen aus dem Jenseits: Die Frau eines Bankdirektors hört Stimmen und wird verfolgt. 14. Die Familienfeier: Im Hause Redl wird eine der Töchter in ihrem Schlafzimmer überfallen. 15. Eine verhängnisvolle Erfindung: Ein Erfinder wir tot neben seinem ,,Sonnenmotor´´ gefunden. 16. Das Moorbad: Ein Kurgast ist angeblich bei einem Moorbad eingeschlafen und ertrunken. 17. Diener gesucht: Auf einer Party bei Generaldirektor Buschik wird ein Gast tot aufgefunden. 18. Eine ,,diplomatische´´ Lösung: Der Leiter einer Handelsmission ist über jeden Verdacht erhaben. 19. Blüten aus den Isarauen: Einer der Wermutbrüder, die unter der Brücke hausen, wird ermordet. 20. Das Fest der Mönche: Ein Mönch verübt einen Raubüberfall im Filmgelände Geiselgasteig. 21. Der Einbrecher: Ein Einbrecher wird vom Sohn des Hauses angeblich in Notwehr erschossen.Bonusmaterial:DVD-Ausstattung / Bonusmaterial: - Kapitel- / Szenenanwahl - Animiertes DVD-Menü - DVD-Menü mit SoundeffektenDarsteller:Beppo Brem, Franziska Liebing, Fritz Strassner, Gustl Bayrhammer, Maxl Graf, Ruth Drexel, Wolf Ackva

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 24.06.2017
Zum Angebot
Die seltsamen Methoden des Franz Josef Wanninge...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kriminalinspektor Wanninger (Beppo Brem), der wegen seiner Bandscheibenprobleme zum Inspektor z. b. V. - zur besonderen Verwendung - ernannt wurde, kommt immer dann zum Einsatz, wenn sein Kollege, der ehrgeizige und etwas steife Kriminaloberinspektor Steiner (Wolf Ackva), mit seinen Ermittlungen nicht so recht weiter kommt. Mit Hilfe des Kriminalassistenten Fröschl (Maxl Graf) ermittelt Wanninger in Steiners Augen mit etwas ´´seltsamen Methoden´´, wenn er undercover ins Milieu abtaucht. Aber zur Freude ihres Chefs, Kriminaldirektor Mitterer (Fritz Strassner), wird so dann doch jeder noch so unlösbar scheinende Fall gelöst. 1. ´´Der Zeitzünder´´: Ein Münchner Hotel soll 10.000 DM bezahlen, sonst geht eine Bombe hoch. 2. ´´Die Hexe von Ödach´´: In einem Dorf wird eine junge Bäuerin als angebliche Hexe verfolgt. 3. ´´Der Kunstfreund´´: Ein Schwabinger Kunsthändler wird erschlagen. Wer ist der Mörder? 4. ´´Das Wunder´´: Auf mysteriöse Weise verschwinden wertvolle Heiligenfiguren aus Dorfkirchen. 5. ´´Ballgeflüster´´: Auf einem Ball wurde einer Schauspielerin ihre kostbare Perlenkette gestohlen. 6. ´´Es liegt in der Luft´´: Auf eine Bankfiliale findet ein bewaffneter Überfall statt´´: 30.000 DM Beute! 7. ´´Kavaliere´´: Ein Radfahrer wird von einem Sportwagen angefahren, der Fahrerflucht begeht. 8. ´´Der Winterurlaub´´: Das Leben eines Skispringers gerät durch mysteriöse Zwischenfälle in Gefahr. 9. ´´Der Kanarienvogel´´: Die Frau des Modefotografen Bertram wird tot aufgefunden - vergiftet! 10. ´´Eine Spur für ´´Schneewittchen´´´´: Ein entflohener Verbrecher will sich an Wanninger rächen. 11. ´´Rivalitäten´´: Ein Fabrikant wurde in seiner Villa erschlagen und wertvoller Schmuck entwendet. 12. ´´Die Stute Flora´´: In einem feudalen Reitclub am Tegernsee werden wertvolle Pferde gestohlen. 13. ´´Stimmen aus dem Jenseits´´: Die Frau eines Bankdirektors hört Stimmen und wird verfolgt. 14. ´´Die Familienfeier´´: Im Hause Redl wird eine der Töchter in ihrem Schlafzimmer überfallen. 15. ´´Eine verhängnisvolle Erfindung´´: Ein Erfinder wir tot neben seinem ´´Sonnenmotor´´ gefunden. 16. ´´Das Moorbad´´: Ein Kurgast ist angeblich bei einem Moorbad eingeschlafen und ertrunken. 17. ´´Diener gesucht´´: Auf einer Party bei Generaldirektor Buschik wird ein Gast tot aufgefunden. 18. ´´Eine ´diplomatische´ Lösung´´: Der Leiter einer Handelsmission ist über jeden Verdacht erhaben. 19. ´´Blüten aus den Isarauen´´: Einer der Wermutbrüder, die unter der Brücke hausen, wird ermordet. 20. ´´Das Fest der Mönche´´: Ein Mönch verübt einen Raubüberfall im Filmgelände Geiselgasteig. 21. ´´Der Einbrecher´´: Ein Einbrecher wird vom Sohn des Hauses angeblich in Notwehr erschossen. Kriminalinspektor Wanninger (Beppo Brem), der wegen seiner Bandscheibenprobleme zum Inspektor z. b. V. - zur besonderen Verwendung - ernannt wurde, kommt immer dann zum Einsatz, wenn sein Kollege, der ehrgeizige und etwas steife Kriminaloberinspektor Steiner (Wolf Ackva), mit seinen Ermittlungen nicht so recht weiter kommt. Mit Hilfe des Kriminalassistenten Fröschl (Maxl Graf) ermittelt Wanninger in Steiners Augen mit etwas ´´seltsamen Methoden´´, wenn er undercover ins Milieu abtaucht. Aber zur Freude ihres Chefs, Kriminaldirektor Mitterer (Fritz Strassner), wird so dann doch jeder noch so unlösbar scheinende Fall gelöst. Folgen 1-21 (je ca. 25 Min.) 01. Der Zeitzünder: Ein Münchner Hotel soll 10.000 DM bezahlen, sonst geht eine Bombe hoch. 02. Die Hexe von Ödach: In einem Dorf wird eine junge Bäuerin als angebliche Hexe verfolgt. 03. Der Kunstfreund: Ein Schwabinger Kunsthändler wird erschlagen. Wer ist der Mörder? 04. Das Wunder: Auf mysteriöse Weise verschwinden wertvolle Heiligenfiguren aus Dorfkirchen. 05. Ballgeflüster: Auf einem Ball wurde einer Schauspielerin ihre kostbare Perlenkette gestohlen. 06. Es liegt in der Luft: Auf eine Bankfiliale findet ein bewaffneter Überfall statt: 30.000 DM Beute! 07. Kavaliere: Ein Radfahrer wird von einem Sportwagen angefahren, der Fahrerflucht begeht. 08. Der Winterurlaub: Das Leben eines Skispringers gerät durch mysteriöse Zwischenfälle in Gefahr. 09. Der Kanarienvogel: Die Frau des Modefotografen Bertram wird tot aufgefunden - vergiftet! 10. Eine Spur für ´´Schneewittchen´´: Ein entflohener Verbrecher will sich an Wanninger rächen. 11. Rivalitäten: Ein Fabrikant wurde in seiner Villa erschlagen und wertvoller Schmuck entwendet. 12. Die Stute Flora: In einem feudalen Reitclub am Tegernsee werden wertvolle Pferde gestohlen. 13.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.07.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht